Traditionelles Traubenfest in Meran – Südtirol Wein

(Meran) Mit dem traditionellen Traubenfest erwartet Südtirolurlauber wieder ein ganz besonderes Ereignis. Anlass dieses beliebten Volksfestes, das jedes Jahr am dritten Wochenende im Oktober stattfindet, ist der Abschluss der Traubenernte. So geht es in diesem Jahr in Meran vom 16. bis 18. Oktober an drei Tagen recht ausgelassen zu. An zahlreichen Ständen in der Innenstadt wird typisch Südtiroler Kunsthandwerk angeboten, und auch für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt. Die Törggelesaison hat begonnen, ein für diesen Landstrich typischer Brauch, die nun reifen Kastanien und den neuen Wein mit einer kräftigen Jause zu probieren: Speck, würziger Almkäse und Schüttelbrot. Der bunte Bauernmarkt am Samstagvormittag ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Musikalische Unterhaltung versprechen verschiedene Kappellen mit ihren flotten Rhythmen.
Absoluter Höhepunkt des Festes ist der Umzug am Sonntagnachmittag mit aufwändig geschmückten Festwagen, zahlreichen Musikkappellen, Spielmanns- und Fanfarenzügen und farbenprächtigen Trachten.
Weitere Informationen: Kurverwaltung Meran, Freiheitsstraße 45, Meran, Tel. 0039 – 0473 – 272 000 oder im Internet unter:
www.suedtirol-it.com/meran/traubenfest.htm