Traditionelles Traubenfest in Meran – Südtirol Wein

(Meran) Mit dem traditionellen Traubenfest erwartet Südtirolurlauber wieder ein ganz besonderes Ereignis. Anlass dieses beliebten Volksfestes, das jedes Jahr am dritten Wochenende im Oktober stattfindet, ist der Abschluss der Traubenernte. So geht es in diesem Jahr in Meran vom 16. bis 18. Oktober an drei Tagen recht ausgelassen zu. An zahlreichen Ständen in der Innenstadt wird typisch Südtiroler Kunsthandwerk angeboten, und auch für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt. Die Törggelesaison hat begonnen, ein für diesen Landstrich typischer Brauch, die nun reifen Kastanien und den neuen Wein mit einer kräftigen Jause zu probieren: Speck, würziger Almkäse und Schüttelbrot. Der bunte Bauernmarkt am Samstagvormittag ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Musikalische Unterhaltung versprechen verschiedene Kappellen mit ihren flotten Rhythmen.
Absoluter Höhepunkt des Festes ist der Umzug am Sonntagnachmittag mit aufwändig geschmückten Festwagen, zahlreichen Musikkappellen, Spielmanns- und Fanfarenzügen und farbenprächtigen Trachten.
Weitere Informationen: Kurverwaltung Meran, Freiheitsstraße 45, Meran, Tel. 0039 – 0473 – 272 000 oder im Internet unter:
www.suedtirol-it.com/meran/traubenfest.htm

Meran im Pferderennfieber – Attraktives Rennprogramm

Ein heißer Renn-Herbst kündigt sich auf dem Pferderennplatz von Meran Untermais an.

Südtirol Aktiv - Meran MaisStart ist am 30. September, wenn der 68. Große Preis von Meran Forst über die Bühne geht. Bei diesem Hindernisrennen, das zu den berühmtesten der Welt gehört, stehen über 30 Rennpferde am Start. Die Teilnehmer kommen aus Italien, Frankreich, Deutschland, Belgien, Polen und der Tschechischen Republik.

Ein reiches Rahmenprogramm macht das Wochenende des Rennens noch attraktiver für die Besucher.

Der Pferderennplatz Meran – Untermais zählt zu den schönsten und größten Pferdesportanlagen Europas und wurde im Jahre 1935 auf einem 40 Hektar großen Areal nach nur einjähriger Bauzeit eröffnet: Seitdem lässt der Pferderennplatz Meran Mais mit seinem reichen Veranstaltungsprogramm die Herzen aller Pferdebegeisterten höher schlagen.

Zu den ganz besonderen Highlights am Pferderennplatz zählen heute das traditionsreiche “Bauerngalopprennen” mit den weltbekannten Haflingerpferden, das “Maia Oktoberfest” und der “Große Preis von Meran”, ein hoch dotiertes Hindernisrennen (Steeple-Chase über 5000 Meter) im internationalen Pferderennsport, gekoppelt an die Staatliche Lotterie, und zudem das älteste Rennen auf diesem Platz: Es wurde bereits am 26. Oktober 1935 anlässlich der Eröffnung ausgetragen. Ein buntes Rahmenprogramm bereichert die Rennveranstaltungen mit anderen Facetten, sei es Kunst, sei es Musik, Gastronomie oder Folklore, auf dem Eventkalender findet sich für jeden Geschmack etwas Passendes.

Pferderennplatz Meran
Meran Mais AG
Rennstallweg 37
39012 Meran – Italien
Tel.: +39 0473 446222
Fax: +39 0473 210693

info@meranomaia.it